Home » Das Key-University-Management by Wolfgang Glaser
Das Key-University-Management Wolfgang Glaser

Das Key-University-Management

Wolfgang Glaser

Published July 14th 2002
ISBN : 9783838656120
Paperback
92 pages
Enter the sum

 About the Book 

Diplomarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 2,0, Hochschule fur angewandte Wissenschaften Kempten (Betriebswirtschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe: Einleitung: Die zunehmende Globalisierung derMoreDiplomarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich BWL - Personal und Organisation, Note: 2,0, Hochschule fur angewandte Wissenschaften Kempten (Betriebswirtschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe: Einleitung: Die zunehmende Globalisierung der Weltwirtschaft hat nicht nur Auswirkungen auf die Entwicklung der international operierenden Unternehmen, sondern auch auf Politik und Gesellschaft. Die Politik muss sich mit der Veranderung der internationalen Weltordnung und Weltwirtschaft auseinandersetzen und die Gesellschaft muss auf diese Veranderung reagieren, insbesondere auf die sich andernden Rahmenbedingungen in der Bildungs- und Arbeitsmarktpolitik. Betrachtet man die Bevolkerungsentwicklung, das Bildungs- und Erwerbsverhalten der Menschen, neue Qualifikationsanforderungen am Arbeitsplatz, neue Techniken und internationale Verflechtungen, wird man feststellen, dass die Arbeitswelt insgesamt neuen Herausforderungen gegenubersteht. Der Begriff vom lebenslangen Lernen gewinnt an Bedeutung, Mobilitat und Flexibilitat gehoren heute zur Grundausstattung eines jeden Arbeitsplatzes. Diesen Herausforderungen mussen sich sowohl die Unternehmen als auch die Erwerbstatigen stellen und ihnen entschlossen entgegen treten. Die Wettbewerbsfahigkeit von Unternehmen hangt unter anderem davon ab, ob das Personalmanagement in der Lage ist, die Mitarbeiter auf die sich verandernden Anforderungen in einem Umfeld der globalisierten Markte vorzubereiten und deren Potentiale dahingehend effektiv zu nutzen. Eine weitere wichtige Aufgabe fur das Personalmanagement wird neben der Erhaltung und Nutzung der vorhandenen Mitarbeiterpotentiale auch die sein, neue Mitarbeiter zu gewinnen. Dazu werden insbesondere Anstrengungen im Bereich der Personalwerbung, -gewinnung und -auswahl notwendig sein. Die weltweite Ausdehnung der unternehmerischen Aktivitaten stellt eine grosse Herausforderung fur jedes Personalmanagement dar. Um diese Ausdehnung zu ermoglichen, mussen sowohl die quantitativen